Die Eisenhuthummel (Kasper)

14,40

zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Fahren wir die Erde wirklich an die Wand?

2030 – 2040 – 2050?

Wissen unsere Politiker wirklich zu wenig, um die Welt zu retten?

Nun, der WFA (World For ALL) entführt die Staatsoberhäupter der G-20-Staaten um ihnen Feuer unter ihren Hintern zu machen…

Der letzte Ausweg aus der Katastrophe?

 

 

Die Eisenhuthummel, Roman zur Rettung der Welt, 978-3-03830-617-7, Taschenbuch, 461 Seiten, 14,40€

Bestellen
Email
Artikelnummer: 978-3-03830-617-7 Kategorie:

3 Bewertungen für Die Eisenhuthummel (Kasper)

  1. Anna

    Das Buch trifft eindeutig den Nerv der Zeit – Klimawandel, Politik, Weltuntergang?
    Schon nach den ersten Zeilen, setzt sich Szene für Szene ein Film im Kopf zusammen, der bis zum Ende andauert und auch noch danach weiterläuft.
    Der sehr gewagt Ansatz um die Welt zu retten fesselt, amüsiert, fasziniert und soll uns (jeden einzelnen) zum denken anregen. Man möchte förmlich ein Teil dieser WFA Organisation werden…

    Ich darf ein großes Lob an den Autor aussprechen, weil er es geschafft hat, dass ich diese Buch nicht aus den Händen legen wollte und auch seit dem mit offenen Augen durch die Welt gehe.

  2. Roman

    Spannung durch und durch…
    Beginnend beim Titel, der nicht gleich alles verrät, jedoch einen faszinierend Hintergrund enthüllt.
    Das Buch hält sich zwischen Thriller und derzeitigen weltweite Fakten harmonisch die Waage, was sehr angenehm zu lesen ist.

    Tolle Idee, toller Schreibstil, tolle Charaktere,…
    Was will man mehr?

    Ich freue mich schon auf einen zweiten Teil

  3. Richard Rettenbacher

    Es ist eine rasche und gründliche Änderung unserer Lebensart, unserer Lebensgewohnheit, unserer Ziele und unserer Lebensform dringendst notwendig. Klimakatastrophen, Aussterben der Tierarten sind plakative und für jedermann leicht erkennbare Folgen der Veränderungen dieser Welt. Es hat immer Veränderungen gegeben, sonst gäbe es keine Evolution, aber mit welcher Geschwindigkeit die derzeitigen Veränderungen vor sich gehen, sind höchst beunruhigend. Es muss die Rettung der Welt stattfinden!

    Markus Kaspers literarisches Erstlingswerk beschreibt eine effektive Methode dies zu schaffen. Entführe alle wichtigen Präsidenten dieser Welt, bringe sie auf eine schöne Insel, verstecke das alles unter einem gigantischen Magnetschirm. Erkläre und veranschauliche den Zustand der Erde und zeige die Lösungsvorschläge. Auch die widerspenstigsten Präsidenten und Bundeskanzler werden durch Schulungen und Vorträge streichelweich und schaffen in trauter Gemeinsamkeit die Basis und das Verständnis für die Rettung der Welt.

    Eine leichte, lockere Lektüre, die der Phantasie reichlich Raum lässt.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Paramon Verlag